Staatswappen
Headerimage

Einsatzplan

(Einsatzpläne, Feuerwehrplan, Einsatztaktik)

Der Einsatzplan beinhaltet neben den im Feuerwehrplan nach DIN 14 095 geforderten Informationen zusätzliche Hinweise über mögliche Gefahren, Anfahrts-, Zugangs- und Anleitermöglichkeiten, Löschhinweise usw. Er wird aber erst dann zu einem „echten“ Einsatzplan, wenn sich die Feuerwehr hinsichtlich seiner Verwendbarkeit als Hilfsmittel für den Einsatz überzeugt bzw. ihn entsprechend ergänzt hat. Einsatzpläne müssen nicht unbedingt objektbezogen aufgestellt werden. Sie können ebenfalls Einsatz-/Situationsbezogen erstellt werden, z. B. für Gefahrgutunfälle auf Autobahnen, Unfälle in Tunnelanlagen, Großveranstaltungen usw. Unter diesen Gesichtspunkten ist der Einsatzplan als ein objekt- und ereignisbezogener Plan für die Feuerwehr mit Hinweisen auf einsatztaktische Maßnahmen zu verstehen.


Der Einsatzplan ist die Weiterentwicklung des Feuerwehrplans hinsichtlich einer vorausschauenden, verantwortungsbewussten Einsatzorganisation. Die Feuerwehr und die jeweiligen Führungskräfte der Feuerwehr haben ein wesentliches Interesse an Einsatzplänen der baulichen Anlagen in ihrem Zuständigkeitsbereich, um ihre Aufgaben zu erfüllen. Die Feuerwehren sollen bereits bei der Erstellung von Feuerwehrplänen mitwirken, um sie später zu einem Einsatzplan zu ergänzen. Sofern Feuerwehrpläne als Grundlage für Einsatzpläne nicht vom Betreiber zu erhalten sind, sollten die Feuerwehren und die Feuerwehr-Führungskräfte selbst die Initiative ergreifen und auf die Erstellung von Feuerwehrplänen hinwirken.

Einsatzplan-Grafik

Merkblatt:

"Feuerwehrpläne und Einsatzpläne"

zurück zur Auswahl