Staatswappen
Headerimage

Feuerlöscher

Der Feuerlöscher ist gemäß der Herstellerangaben (Brandklasseneignung, Warnhinweise) einzusetzen.
Bei Inbetriebnahme dürfen sich keine Körperteile in Wirkrichtung des Überdruckventils und des Löschstrahles  befinden.
Nach Beendigung des Einsatzes ist der Feuerlöscher auf den Kopf zu stellen und drucklos zu machen.

 

Quelle:   Feuerwehr-Dienstvorschrift 1

zurück zur Auswahl