Staatswappen
Headerimage

Oxidation

(Verbrennung)

Chemischer Hintergrund:

Die Oxidation ist neben der Reduktion Teil einer Redoxreaktion. Das Edukt der Oxidation ist Reduktionsmittel und ermöglicht somit die Reduktion, während das Edukt der Reduktion Oxidationsmittel ist und die Oxidation ermöglicht. Häufig ist Sauerstoff ein Edukt der Oxidation. Die Redoxreaktion ist die Gesamtgleichung der beiden anderen Gleichungen.
Wenn diese schnell abläuft, wird eine sehr große Wärme-/Energiemenge frei und die Reaktionen werden als Verbrennung bezeichnet.

Man kann also sagen, dass jede Verbrennung eine Oxidation ist, aber nicht jede Oxidation eine Verbrennung, da die Oxidation unterschiedliche Reaktionsgeschwindigkeiten aufweisen kann.

zurück zur Auswahl